für ganzheitliche Therapien


Dolores Glanert
   Heilzentrum München-Schwabing
80799 München  Georgenstraße 38 Rgb
Tel: 089/395634  dolores.glanert@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

Harmonie für Körper und Seele
   

 

 

Cranio Sacral Balancing® 

  • ist eine sehr feine und doch tief wirkende osteopathische Behandlung. Sie basiert auf der Arbeit mit dem so genannten Cranio-Sacralen System, einem Pulssystem der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit, das am ganzen Körper zu ertasten ist. Die Arbeit mit Kopf, Wirbelsäule und dem Bindegewebe des ganzen Körpers löst Blockaden und regeneriert den gesamten Organismus. Sie wirkt ganzheitlich, vertieft und fördert den körpereigenen Heilungsprozess. Da psychische Themen auch im Bindegewebe gespeichert sind, ist es gleichzeitig möglich, seelische Blockaden aufzulösen.
  • ist ein therapeutischer Ansatz,
    der vor allem über die Hände und ihre Wahrnehmung ausgeübt wird. Durch sanfte Berührung werden die subtilsten Selbstkorrekturmechanismen des Körpers wahrgenommen und genau im richtigen Maß unterstützt -das Gewebe kann sich entspannen. Durch die sanften Griffe wird der Körper veranlasst wieder die ursprüngliche Struktur anzunehmen. Einschränkungen und Blockaden können auf diese Weise gelöst werden.
    Durch das Erzeugen  von sogenannten "Stillpunkten" - Ruhepausen des Craniosacralen Systems - entsteht tiefe innere Stille. Dabei spielt der Fluss der Rückenmarksflüssigkeit, die in engem Kontakt mit dem Bewegungsapparat, dem Nerven-, Hormon- und Gefäßsystem steht, eine wichtige Rolle. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert - der Körper kann sich so selbst regulieren, d.h. sein inneres Gleichgewicht wieder finden und aufrecht erhalten.

  • bewirkt eine bessere Verbindung zum eigenen Körper und zu sich selbst.
    Ein neues Gefühl von Kraft, Stärke und Verbundenheit, von Wohlbefinden und Frieden kann sich einstellen. Schon in der ersten Sitzung ist mehr Erholung, eventuell auch eine Verringerung von Symptomen erfahrbar. Es sind aber mehrere Behandlungen nötig, um dem System ausreichend Unterstützung und Zeit zu geben, sich von innen zu regenerieren.

  • kann durch die Arbeit mit inneren Bildern unterstützt werden.
    Sie können die Türen zum unbewussten Seelenraum öffnen. Wir alle haben eine innere Weisheit, die uns unterstützt,  Lösungen und spontane Einsichten zu finden.
    SER - Somato Emotional Release ist ein therapeutischer Prozess, der Geist und Körper von den Auswirkungen physischer oder psychischer Traumata befreien kann, z.B. von vergangenen Verletzungen  wie Unfällen und Operationen oder von prägenden negativen Lebenserfahrungen.
    Die Gewebeerinnerung ist inzwischen durch Forschung der Psychoneuroimmunologie auch wissenschaftlich bestätigt. Der Körper hat die Möglichkeit, frühere Traumata oder Verletzungen bewusst zu erleben und aufzulösen, sobald das Gewebe sie freigibt. Dadurch können die Einstellungen, Gefühle und Denkmuster bewusst werden, die zu den Blockierungen geführt haben.